Familie Wehmeyer...

…das sind mein Mann Matthias, unsere Tiere und ich, Gabriele.

Die Nähe zu unseren Tieren ist uns sehr wichtig.

Wir leben mit unseren Hunden zusammen im wunderschönen Oberbayern.

Da mein Mann Matthias sich beruflich verändert hat,  wurde es zur Notwendigkeit unseren Wohnort von Herford (NRW) nach Feichten an der Alz (Bayern) zu verlegen. Unseren Kennelnamen "Zur Liesbergmühle"  (ein Wahrzeichen in Herford/Enger)  nahmen wir mit.

Die Liebe zu unseren Tieren und Nachzuchten verbindet uns sehr miteinander. Den größten Teil unserer Freizeit gestalten wir für und mit unseren Hunden. Auf den kommenden Seiten  möchten wir den Besuchern unserer HP diese wundervolle Rasse näher bringen, in dem wir unsere "tierischen" Aktivitäten mit euch teilen.

Haus.JPG

Wir  sind bereits mit Hunden aufgewachsen. Da war es Glasklar, das wir in unserer eigenen Familie einen Hund halten würden und  das wir auch unsere Kinder mit einem Haustier aufwachsen lassen. Die Kinder sind mittlerweile ausgezogen, aber die Liebe zu den Tieren blieb und somit blieb auch ein Hund. Das schmerzliche Los eines Hundehalters ist es, das ein Hund nicht so lange leben wird, wie wir Menschen. Auch wenn es einem bei jedem Verlust fast das Herz rausreist, kommt für uns eines überhaupt nicht in Frage: ein Leben ohne Hund.

Wer uns kennen lernen möchte, kommt nicht an unseren Hunden nicht vorbei. Sie gehören zu uns, wie die Luft zum atmen. Sich einen Hund ins Haus zu holen, ist für den Menschen eine absehbare Zeit, für einen Hund ist es sein ganzes Leben. Wir sind für jeden Tag an der Seite unserer Hunde dankbar und geniessen das Zusammensein mit unseren " Fellmützen"  sehr.
Ja, wir geben es zu: wir sind auf den Hund gekommen, aber nicht auf irgend einen.
 
1996 hatten wir unsere erste Begenung mit der Rasse Rhodesian Ridgeback. Von diesem Tag an waren wir mit dem Ridgeback- Virus infiziert. Diese Hunde sind etwas ganz Besonderes - so einzigartig wie speziell.
.

.

unsere  Zuchthunde  Naima  &  Taarif  & Bo  &  Djibou

. &
Liebe, Fürsorglichkeit, Hygiene, Ehrlichkeit und beste räumliche Bedingungen sind unsere Grundsteine für eine gewissenhafte Zuchtstätte.
.
Gabriele und Matthias Wehmeyer

  

© Familie Wehmeyer · 26/04/2017 - 11:05 · re-design 2007 by sEbAstIAn · logIN